Kontakt
MERTEN HEIZUNG SANITÄR SOLAR
Neue Straße 1
56841 Traben-Trarbach
Homepage:www.merten-heizung-sanitaer.de
Telefon:06541 817780
Fax:06541 818944

Solar

Solaranlage: Energie vom Dach direkt in die Heizung

149.600.000 km und dann noch zusätzlich zwei Zentimeter: So viel, oder besser so wenig an Wegstrecke muss das Energie-haltige Sonnenlicht zurücklegen, bevor es über die Solaranlage im Heizkreislauf ankommt.

Denn das beginnt bereits mit den Vakuum-isolierten Hochleistungs-Kollektoren von Paradigma auf dem Dach.

Planung, Beratung und Realisation der Energie- und Gebäudetechnik.
Paradigma Logo

Jeder Solarkollektor besteht aus mehreren Vakuum-Röhren, die das Licht mittels absorbierender Anti-Reflex-Beschichtung in Wärme umwandeln.

Ihr Umstieg auf die Solartechnik gelingt mit dem AquaSolar-System ganz einfach, ganz unkompliziert und ganz sicher. Vor allem: in dem von Ihnen gewählten Tempo und Budget. Sie starten z.B. mit einem kleinen AquaPaket Compact mit dem Kollektor STAR für die reine Warmwasser-Bereitung.

CPC-Spiegel reflektieren auch diffuses Sonnenlicht, das zwischen den Röhren aufkommt, zur Licht-abgewandten Seite der Röhren und sorgen zudem dafür, dass die Strahlung immer im optimalen Winkel auf den Absorber trifft. Kurz gesagt: Die Paradigma Solarkollektoren sammeln so viel Sonne wie möglich, auch in Übergangszeiten, bei geringer Solareinstrahlung und im Winter, und geben kaum etwas davon wieder ab. So profitieren Sie von hohen Erträgen, das ganze Jahr über.

Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen und die Solarwärme-Anlage zusätzlich zur Unterstützung der Heizung nutzen möchten, rüsten Sie einfach weitere Kollektorfläche nach. Hier gilt die Faustregel: Mehr Kollektorfläche gleich mehr Heizleistung.

Zum Seitenanfang